Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 29,95 € ∙ ∙ ∙ ∙ ∙ Lieferung in 1-2 Werktagen ∙ ∙ ∙ ∙ ∙ 14 Tage Rückgaberecht ∙ ∙ ∙ ∙ ∙ 10% Rabatt bei Newsletteranmeldung

KILNER BUTTERFASS

KILNER BUTTERFASS

Create&Make - Butter schnell und einfach selber herstellen.

Ab sofort kannst du deine Butter zuhause selbst produzieren. Wie das geht? Na ganz einfach, mit dem Butterfass von Kilner - in moderner Form präsentiert sich das Butter-Herstellungsset mit einfach zu bedienender stromfreien Technik. Befülle einfach das Glas mit 300 ML Sahne, verschließe es und dann ran an die Kurbel und fleißig drehen. Und schon erhälst du köstliche Butter, sowie leckere Buttermilch. Für noch mehr

Abwechslung geben Sie einfach mal frische Kräuter oder Gewürze hinzu - für stets neue Geschmackserlebnisse. Mit dem Butterfass gelingt auch vegane Butter.

Ohne Strom und ohne Zusatzstoffe kannst du mit diesen Butterfass auf traditionelle Weise leckere, hausgemachte Butter einfach selber herstellen.

Homemade aus Eigenherstellung - in nur wenigen Minuten wird aus Sahne frische, leckere Butter. Auch perfekt geeignet für die Herstellung von Kräuter- oder Knoblauchbutter.

Zum Produkt

KILNER BUTTERFASS

Kann ich Butter selber herstellen?

Ja, Cremige Butter entsteht durch das Rühren von frischer Schlagsahne. Durch das Rühren separiert sich das Butterfett von der Buttermilch. Mit dem Butterfass von Kilner geht dies besonders einfach. Du benötigst nur das Butterfass und 300 ml Sahne mit Zimmertemperatur (ca. 2 Stunden vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen).

Wie stelle ich cremige Butter selber her?

So einfach geht es mit dem Kilner Butterfass:
1. Sahne einfüllen: Fülle 300 ml Doppel- oder Schlagsahne mit Raumtemperatur (nicht gekühlt) in das Butterfass und setze den Deckel fest auf das Glas.
2. Einfaches Schlagen dank Drehkurbel: Drehen dann für ca. 10 Minuten am Kurbelgriff - kurbele solange bis die Sahne anfängt sich zu separieren.
3. Aus Sahne wird Butter und Buttermilch: Die Sahne wird dabei dicker und verwandelt sich in Butter. Gleichzeitig trennt sich die Butter von der Buttermilch. Die übrig gebliebene Buttermilch eignet sich zum Trinken und ist zugleich perfekt für die Herstellung von Pfannkuchen!
4. Einfach köstlich: Schon fertig! Nun kannst du die selbstgemachte Butter in eine Schüssel mit eiskaltem Wasser lege und die Butter in die gewünschte Form bringen.

Butter in verschiedenen Sorten   Butterbrettchen

Kann ich frische Kräuterbutter selber herstellen?

Ja, mit dem Kilner Butterfass lässt sich auch frische Kräuterbutter selber herstellen. Erstellen zunächst die Butter nach Anleitung (siehe oben).
Sobald die Butter ihre gewünschte Konsistenz erhalten hat kannst du die Buttermilch abgießen und die fertige Butter entnehmen. Mische nun beispielsweise ½ Päckchen TK Kräuter (8-Kräutermischung) aufgetaut
und eine ½ ausgepresste Knoblauchzehe hinzu. Abschließend kannst du die Butter noch nach Geschmack salzen und diese anschließen in ein Schälchen füllen oder in Form bringen. Besonders lecker Baguette, Stockbrot oder Brötchen. 

Rezept für VEGANE BUTTER:
Wie kann ich vegane Butter selber herstellen?

Auch vegane Butter lässt sich mit dem Kilner Butterfass herstellen. 
Dazu nehme die folgenden Zutaten: 

4 Esslöffel Mandelmehl | 5 Esslöffel ungesüßte Mandelmilch | 1 Teelöffel Hefepulver | ½ Teelöffel Salz | ½ Teelöffel Apfelessig | 2 Esslöffel Olivenöl | 120 ml flüssiges, unraffiniertes Kokosöl | ½ tsp Kurkuma (optional - das fügt hinzu Farbe) 

Fülle das Mandelmehl, die Mandelmilch, Salz, Hefe und Apfelessig ins Butterfass und verrühre die Zutaten bis sie sich zu einer Flüssigkeit vermischt haben. Anschließend mische das flüssige Kokosöl und das Olivenöl unter.

Optional kannst du Kurkuma hinzufügen, um der Butter Farbe zu verleihen.
Für andere Geschmacksrichtungen können Kräuter, Salz, Chili oder Zitrone hinzugefügt werden.

Drehe nun an der Handkurbel bis die Milch die Konsistenz von Butter erreicht hat (ca. 10 Minuten). Anschließend kannst du die Butter mit den Butterbrettchen formen. Stelle die fertige Butter für 4 bis 6 Stunden in den Kühlschrank – damit sie fest wird. Die hausgemachte Butter kann wie normale Butter verwendet werden, sie ist streichfähig und kann sogar zum Backen verwendet werden.

Kilner Butterfass  Kilner Butterdose

Was ist, wenn ...

... meine Sahne wird nicht zu Butter?
Stellen Sie sicher, dass die Sahne Raumtemperatur hat. Sie können die Butter auch im Butterfass lassen und für weitere gute Stunde anwärmen lassen um diese dann zu Butter zu schlagen. Stellen Sie sicher, dass Sie Schlagsahne, Vollrahm- oder Doppelrahm-Sahne verwenden.

... meine Butter ist auch nach 10 Minuten noch nicht fest?
Die Länge der Herstellung mag aufgrund von verschiedenen Faktoren variieren, die Raumtemperatur oder Konsistenz der Sahne. Unser Tipp lassen Sie die Butter noch etwas ruhen und schlagen Sie diese dann noch einmal weiter – manchmal dauert es ein wenig länger.

Wie lange ist die Butter haltbar?
Im Kühlschrank hält sich die Butter bis zu 2 Wochen.

Wie kann ich mein Butterfass reinigen?
Das Glas ist spülmaschinengeeignet, Der Deckel mit Rührmechanismus sollte mit der Hand in warmem Wasser mit Spülmittel gereinigt werden. Lassen Sie diesen vollständig an der Luft trocknen. Füllen Sie niemals kochendes Wasser direkt ins Glas.

Weitere Details zeigt dir das Produktvideo:

 

Unsere Rezept-Empfehlung - ideal zu Crackern oder zur Käseauswahl: Frische Parmesan, Basilikum, Tomaten Butter

120 g Ungesalzene Butter
4 Teelöffel frischgeriebenen Parmesan
8 zerkleinerte Basilikumblätter
1 Teelöffel fein gehackte sonnengetrocknete Tomaten
Prise Salz

Zubereitung

Stelle sicher, dass deine Butter Zimmertemperatur hat und frei von überschüssiger Buttermilch ist. Gebe die Butter in eine Schüssel und füge Parmesan, Basilikum, sonnengetrocknete Tomaten und eine Prise Salz hinzu.

Vermische alle Zutaten miteinander und achten darauf, dass alles gut vermengt wird. Die Butter ist nun fertig – bereit zum sofortigen servieren oder abgedeckt im Kühlschrank aufzubewahren. Die Butter hält sich im Kühlschrank für ca. eine Woche.

 

Jetzt kaufen!